logo

Technische Beschreibung

Abmessungen: Länge (mm) Breite (mm) Höhe (mm)
Außen: 6.058 2.435 2.990 2.820 2.610
Innen: 5.868 2.245 2.500 2.300

Gewicht: 2,5 – 3,0 to

Grundrahmen:
Verschweißte Stahlkonstruktion aus 4 mm Hohl- und Walzprofilen mit acht Stahlgußecken nach ISO-Norm. Die Container sind 3-fach stapelbar. Alle unverzinkten Stahlteile sind mit Zinkchromat rostschutzbehandelt und 2fach mit Schutzgrundierung lackiert.

Dach:
Das Dach besteht aus verzinktem Trapezblech 0,8 mm mit einer Sickentiefe von 30 mm, belüftet, zweimal überlappend, genietet und an den beiden Stirnseiten verschraubt. Lagerung auf Profilstahlträgern. Das Regenwasser wird über Fallrohre NW 50 in den Ecksäulen abgeleitet. Isolierung: 100 mm Mineralwolle. K = 0,35 W/m2K. 0,1 mm PE-Folie als
Dampfsperre. Decke: Weiße, melaminharzbeschichtete formaldehydfreie Spanplatte 13 mm, auf Profilstahlkonstruktion aufgenietet. Deckenabschluß mit farblich passenden Winkelabschlußleisten. Brandklasse A2 nach DIN 4102. Dachbelastbarkeit: 1,5 kN/m2.

Boden:
Bodenquerträger mit eingelegtem Blindboden aus verzinktem 0,55 mm Profilblech. Isolierung nach DIN 4108 mit 100 mm Mineralwolle. K = 0,35 W/m2K. 0,1 mm PE-Folie als Dampfsperre. 22 mm Spanplatten (In Naßräumen:
Zementspanplatten) auf Querträger aus Profilstahl verschraubt. Fußbodenbelag aus Grau marmoriertem 1,5 mm PVC, in Bahnen verlegt, vollflächig verklebt und die Nähte verschweißt. Sockelleisten als Wandabschluß. Brandschutz A2 nach DIN 4102. Verkehrslast: 2,5 kN/m2.

Wände:
Holzrahmen aus imprägnierten 60 × 50 mm Kanthölzern. An Verbundstellen mit innenliegendem Kantholz verstärkt. Isolierung mit 60 mm Mineralwolle. K = 0,62 W/m2K. 0,1 mm PE-Folie als Dampfsperre. Innenverkleidung
aus melaminharzbeschichteten, formaldehyfreien 13 mm starken Spanplatten, mit Lüftungsgittern. Dekor: Weiß oder Eiche-hell. Brandklasse A2 nach DIN 4102.

Trennwände:
Holzrahmen aus imprägnierten 60 × 50 mm Kanthölzern, beidseitig
mit melaminharzbeschichteten, 13 mm starken Spanplatten verkleidet. Stärke: 80 mm.

Türen:
Außenstahltür 87,5 × 200 cm, voll isoliert. Glatte Ausführung,
verzinkt in Containerfarbe lackiert. Umlaufende Gummidichtung. Profilzylinderschloß mit drei Schlüsseln. Drückergarnitur mit Rosetten oder Langschildern.
Innentüren 80 × 197 cm, mit Holzzarge. Türblätter kunststoffbeschichtet. Buntbartschloß mit Schlüssel, Langschild und Drückergarnitur.

Fenster:
Zweiteilige Kunststoffenster, 180 × 120 cm, oder einteilig 90 bzw. 120 × 120 cm, mit Einhand-Dreh-Kipp-Beschlag, Zweischeiben-Isolierverglasung, umlaufender Gummidichtung und Kunststoffrolläden.

Außenverkleidung:
Verzinktes 0,55 mm starkes Profilblech mit 10 mm Sickentiefe, auf Holzrahmen aus imprägnierten 50 × 60 mm Kanthölzern verschraubt. Außenwände mit Zweikomponenten-Acryllack, bleifrei, in RAL-Farben lackiert. (Standards:
9010, 7035 und 5010)

Elektroinstallation:
Nach VDE 0100 komplett verdrahtet. Elektroverteiler mit Sicherungstafel, FI-Schutzschalter und Sicherungsautomaten. Lichtschalter, Steckdosen und Verkabelung unter Putz. Pro Container zwei Langfeldleuchten á 58 W, ohne Wanne. Zwei CEE-Außenstecker (Eingang und Ausgang) je 380 V / 32 A. Erdungsschraube am unteren Rahmen.

Fundamentvorbereitung:
Einzelcontainer: Waagerechte Hartholzbalken oder Betonpaneele mit einer Toleranz von max. 10 mm. Doppelcontainer und Containeranlagen: Punkt- oder Streifenfundamente nach unseren Plänen.

(Gegen Aufpreis lieferbar)

Sonderausführungen:

Für Containeranlagen:

Ausstattung:

Stand: 30.04.2004 (Technische Änderungen vorbehalten.)

Letzte Änderung: 15.05.2007

Jacob Container Service GmbH
Kirchfeldstr. 52 * 76706 Dettenheim
Telefon: 0 72 47-40 28 * Fax: 0 72 47-68 71
info@container-jacob.de * www.container-jacob.de